Schneeschuhwandern

Lernen Sie das Bergleben und das Naturerbe, das kulturelle und architektonische Erbe des Grand-Bornand, Chalets und 100-Jahr-alte Kapellen in Spaziergängen (81 km-Route) kennen.
Ein origineller Abend: Wanderung, Schneeschuhe und Raclette im Tipi, um eine unvergessliche Zeit zu verbringen.
Freuen Sie sich in Ihrem Urlaub auf eine kleine Schneeschuhwanderung, um die Landwirtschaft des Gebirgsmassiv kennen zu lernen: Besuch eines Bauernhofes, Erklärungen zur Herstellung des Reblochon-Käses und Verkostung.
Le Grand Bornand by night… In Begleitung eines Bergführers erleben Sie eine abendliche Schneeschuhwanderung unter dem Sternenhimmel als Einstimmung in einen Abend im Restaurant.
Am Fuße des Colombière-Passes, unter dem Sternenhimmel…. In Begleitung eines Bergführers profitieren Sie von einer abendlichen Schneeschuhwanderung als Einstimmung zu einem Abend im Restaurant.
Aufstieg zum Danay mit Schneeschuhen mit Blick auf die umliegenden Gebirgsmassive, rasante Abfahrt mit dem Schlitten.
Eine Schneeschuhwanderung für geübte Wanderer: fernab von den ausgetretenen Pfaden steigen Sie den Gipfel hinauf und hinab…. Genießen Sie die unberührte Schneelandschaft…
Von den ersten Schritte mit Schneeschuhen - bis zum echten kleinen Trapper! Vergnügen Sie sich beim Erlernen der richtigen Techniken des Schneeschuhwanderns und der Sicherheitsregeln für Ausflüge in das Gebirge. Entdecken Sie Spuren im Schnee, das winterliche Leben im Wald, die Spuren der Tiere… Lagerfeuer, Marshmallows braten.
Eine Schneeschuhwanderung mit einem Führer bedeutet, sich die Zeit zum Leben, Staunen und Lernen zu nehmen ... Ein Rendezvous mit Fitness, Spaß, Entspannung und Natur.
Schneeschuhwanderung und Yoga als entschleunigter Augenblick des Lebens, in dem man im Verlauf der Haltungen auf sich selbst hört: atmen, sich von den Atemzügen tragen lassen, einfach Sein und mit der winterlichen Natur verschmelzen.