Fluggebiet

Die Winter-Landungspiste befindet sich 200 Meter Luftlinie vom Fuß des Sesselliftes von "Le Terret" entfernt.
Das Landegelände im Bouchet-Tal profitiert von seinem aerologischen Profil (im Auf- und Abwind). Im Anflug zu rechter Hand der Aufwind (Rückwind Strassenseite) und zu linker Hand der Abwind.
Die Skibusse bedienen die verschiedenen Weiler und Ortschaften rund um das Dorf und schaffen damit Verbindungen ins Dorfzentrum oder zu den Skipisten.
Die Abflugzone befindet sich am Gipfel des Lachat in 2100m Höhe.