#SUNSETSKIING

Aufrund des großen Erfolges des im vergangenen Jahr eingeführten exklusiven « Sunsetskiing » setzt Le Grand-Bornand diese Möglichkeit fort und bietet allen leidenschaftlichen Wintersportlern  zum wiederholten Mal die Gelegenheit das Skivergnügen um mehr als eine Stunde zu verlängern. Jeden Samstag zwischen 20. Januar und 24. März und an jedem Abend in den Faschingsferien können Sie diese einzigartige Erfahrung machen und  den Sonnenuntergang auf einer Höhe von 2100m genießen,  mit einer letzten Pistenabfahrt voller Romantik…


 
Die Skifahrer aus der Region können bei Ihrer Rückkehr ins Tal außerdem den Vorteil einer beruhigten Verkehrslage nutzen. 
 
MEHR SKIFAHREN… WENIGER VERKEHR !
NEU IM WINTER 2017/2018
Ein neuer Skipass speziell für das « Sunsetskiing » für spätere Skifahrer, die das letzte Tageslicht noch ausnutzen möchten. Der Skipass ist ab 15 Uhr erhältlich und gilt bis zur Schließung der Liftanlagen.