Le Grand-Bornand village

Der unberührte Charme eines Bergdorfes
Mit seiner Lage im Herzen des Aravis-Massivs im Departement Haute-Savoie, zwischen dem Mont-Blanc, dem See von Annecy und der Schweiz, hat der Ort Le Grand-Bornand seinen Besuchern das Beste der Alpen zu bieten!
Le Grand-Bornand ist mit seiner Bergstation ein im Sommer und Winter beliebter Touristenmagnet, der Ort ist aber auch ein richtiges Bergdorf voller Charme, der das ganze Jahr belebt ist und von einer üppigen Natur profitiert… Alles beginnt mit der Aravis-Kette, die eine malerische Kulisse bildet. Der legendäre 2.750 m hohe Pointe Percée ist der höchste Punkt des Aravis-Massivs, dessen harmonisch geschwungenen, sattgrünen, bewaldeten und gut zugänglichen Hänge sich bis in das Dorf hinab winden.
Der Ort erstreckt sich über zwei Höhenlagen: in 1.000 m Höhe befindet sich Le Grand-Bornand Village, ein für Savoyen ganz typischer Ort mit seiner Markthalle, seinem Dorfplatz, seiner Kirche und seinen Geschäften, in dessen Hintergrund sich das wunderschöne Bouchet-Tal am Fuße der Aravis-Kette abhebt, ein ideales Gebiet zum Langlaufen…
Sechs Kilometer weiter hoch erstreckt sich an der Passstraße von Colombière der Ortsteil Le Grand-Bornand Chinaillon mit einer Höhenlage von 1.300 m, an dem die Skipisten direkt beginnen und dessen historischer Ortskern aus dem 17. Jahrhundert noch sehr gut und authentisch erhalten ist.

Trotz seiner Ausbreitung über zwei Höhenlagen konnte der Ort dank der starken Bindung seiner Bewohner zu ihrem Land, ihren Traditionen und der Modernität zusammenwachsen und eine starke Einheit bilden.
Diese besondere Zusammensetzung von Le Grand-Bornand findet sich in seiner intensiven Landwirtschaft und in der Harmonie wieder, die der Ort und seine Umgebung ausstrahlen. Mit mehr als 400 Chalets, die über 200 Jahre alt sind und für ein einzigartiges Know-how und einen Sinn für das Praktische stehen, der zu einer modernen ästhetischen Referenz geworden ist, dehnt sich der Ort unter Wahrung dieses Erbes weiter aus.

Alle Einwohner von Le Grand-Bornand, egal ob jung oder alt, haben das ganze Jahr über eine enge und besondere Bindung zu ihrem Ort, der mit dem Leben und den Traditionen tief verwurzelt ist und dabei die Zukunft fest im Blick behält.