Le Grand-Bornand Chinaillon

  • chinaillon-hiver-g-lansard-aravis-657
Das Tal von Chinaillon zwischen Le Grand-Bornand Village und dem Colombière-Pass 12 km weiter oben erkundet man entlang seiner Serpentinen, die sich an die Hänge schmiegen und bei Hobbyradlern und den Profis des Tour de France-Radrennens sehr beliebt sind. Auf halber Höhe befindet sich der typische und wunderschöne Ortsteil Chinaillon, um dessen Kapelle und Chalets sich im Laufe der Zeit die Bergstation von Le Grand-Bornand entwickelt hat.

29 Skilifte bringen die Wintersportler bis zu den Pisten auf dem Gipfel des Mont Lachat. Im Sommer winden sich zahlreiche Wege die Almlandschaften bis zu den Gipfeln hoch, die das Tal umschließen: Lachat, Maroly, Jalouvre, Roc des Tours usw.